Über Uns

Unser Team

Wir in den Medien

Medien-Service

Karriere

AUTOR DES PROJEKTS

Pavel Tuma
Designer, Ideengestalter und Visionär

www.paveltuma.com

Der Stiftungsfonds „Neues Tschechien“ (Nadační fond Nové Česko) wurde zum 20jährigen Jubiläum des Zerfalls des totalitären Regimes in Osteuropa gegründet.

Wir wollen tschechische Museen, Schulen und Spielplätze verändern und bauen, und uns dabei die modernste Technologie zunutze machen. Innerhalb von zehn Jahren möchten wir die Tschechische Republik an die Spitze der EU im Bereich der interaktiven Bildung bringen.

Mehr Details finden unter: www.novecesko.cz, www.revolutiontrain.cz

VERWALTUNGSRAT
Vladimír Adamec, Pavel Tuma

AUFSICHTSRAT
Dominika Šenková, Pavel Beneš, Jan Lamser

FACHLICHER BEIRAT

Oberst Mgr. Jakub Frydrych
Leiter der tschech. Nationalen Anti-Drogen-Zentrale des Kriminalpolizei- und Untersuchungsdienstes  

Ing. Radovan Voříšek
Abteilungsleiter des e.V. Präventionszentrums „Podané ruce o.p.s. „

Oberst JUDr. Břetislav Brejcha
Stellvertretender Leiter der tschech. Nationalen Anti-Drogen-Zentrale des Kriminalpolizei- und Untersuchungsdienstes

Hans-Uwe Worliczka Lt.Reg. Dir.aD
Ehemaliger Leiter der modernsten Jugendstrafanstalt in Deutschland und Ehrenmitglied der Stiftung N. F. Nové Česko 


Kontakt

SITZ DER STIFTUNG
NADAČNÍ FOND NOVÉ ČESKO
Veverkova 1229/9
Prag 7, PLZ 170 00
TSCHECHISCHE REPUBLIK
USt.-Id-Nr.: CZ 24697486

Tel: +49 151 209 283 24
E-Mail: info@novecesko.cz
www.novecesko.cz
www.antidrogenzug.de


FÜR SCHULEN – Programm für Schulen FAMILIEN – Eltern mit Kindern und Öffentlichkeit FIRMEN – Programme für Firmen

AKTUELLES PROJEKT PROGRAMME ÜBER UNS PARTNER KONTAKT
Tour Geschichte Für Schulen Medien-Service Referenzen       Veverkova 1229/9, 170 00 Prag 7
Visualisierung Familien Karriere Wir in den Medien  info@revolutiontrain.cz
      +49 151 209 283 24
5D Firmen Foto